Hochwertige alternative Investments für Versicherungen, Banken und andere Investoren

Neue Wege für mehr Gewinn im Bereich Mittelstandsfinanzierung und Privatkunden

Mittelständische Unternehmen, insbesondere KMU, waren bisher bei der Finanzierung ihres Umlaufvermögens gegenüber größeren Unternehmen benachteiligt. Dies schlägt sich in signifikant höheren Finanzierungskosten oder gar entgangenen Umsätzen nieder und bindet somit erhebliche Summen an Liquidität. Diesen Opportunitätskosten der Unternehmen stehen entgangene Gewinne von Versicherungen, Banken und anderen Investoren gegenüber, die heute mehr denn je nach neuen Geschäftsfeldern mit einer sehr guten Rendite-/Risikostruktur suchen. Aufgabe der INTEREST ist es, geeignete Grundlagen zur Erreichung der Ziele beider Parteien zu schaffen.

Als Ergebnis mehrjähriger intensiver Entwicklungsarbeit bietet INTEREST für interessierte und entsprechend fokussierte Versicherungen, Banken und andere Investoren ein attraktives Geschäftskonzept an, das sich auf den Kernbereich Mittelstandsfinanzierung konzentriert und in der Lage ist, Gewinn und EK beider Parteien signifikant zu dotieren. Das Konzept berücksichtigt in vollem Umfang die neuen Anforderungen gemäß BASEL 3. Durch die positiven Auswirkungen auf Gewinn und EK wird Vertrauen der Kunden zurückgewonnen und darüber hinaus die Versicherung bzw. Bank in die Lage versetzt, im Kernbereich Privatkunden deutlich attraktivere bzw. stabilere Konditionen zu bieten als bisher, was die Alleinstellungsmerkmale steigert und die Chancen auf die Ausweitung weiterer Geschäftsfelder erhöht. 

Bisher von der Finanzindustrie stark vernachlässigte Unternehmen (KMU) mit hohem gebundenem Liquiditätspotential (Zielgruppe) kommen durch das Geschäftskonzept der INTEREST nicht nur in den Genuss einer nunmehr weitaus attraktiveren Finanzierung des Umlaufvermögens. Neben der Wahrung ihrer Unabhängigkeit erreichen sie über das von INTEREST entwickelte Modul s.a.d.s. (self amortizing debt system) zeitgleich substantielle Verbesserungen ihrer Eigenkapitalstruktur.

 

 

INTEREST

Liquiditäts- und kostenorientiertes

Finanzmanagement für Unternehmen GmbH
Klingenhub 9
97877 Wertheim
Telefon (09342) 22 890
Telefax (09342) 22 790
Geschäftsführer:
Dipl.-Kfm. Michael Döhnert
Handelsregister Mannheim HRB 570 337
USt-IdNr.: DE166314648

INTEREST

INTERESTPOOL